+49 (0)7641-93343-0

Parker Antares Serie Druckluft Trockner mit Tandem Technologie

Extrem kompakte Bauweise bei gleichzeitiger hocheffizienten Tandem Trocknungs-Technologie für Druckluft Anwendungen in nahezu allen Branchen. Erhältlich sind diese Geräte für Stromvolumen zwischen 2,5 und 34 m3/min. und Taupunkten zwischen +5°C bis -70°C.

Parker Antares Serie - Druckluft Trockner mit Tandem Technologie

Energieeinsparung

Bis zu 60% weniger Energieverbrauch im Vergleich zu herkömmlichen Trockenmittel Trocknern. Dies ermöglicht eine Energierückgewinnungszeit von 24 Monaten. Auch weitere Ersparnisse sind möglich in bestimmten Last Situationen oder wenn der benötigte Taudruckpunkt über 0°C ist.

ISO12500 zertifiziert

Durch die 3 integrierten hochleistungs Filter, gemäß ISO12500 Standard, tragen die Parker Antares Modelle zu einem sicheren und sauberen Druckluft Betrieb bei. Diese Geräte sind sehr kompakt und die Standfäche ist im Vergleich zu anderen Hybrid Druckluft Trocknern gleicher Leistungsbereiche deutlich geringer.

Flexibel und stabil

Der Taupunkt ist in einem Bereich von +5°C und -70°C frei wählbar und bleibt stabil geregelt auch wenn sich bestimmte Eigenschaften wie Druck ändern. Parker Antares Druckluft Trockner arbeiten auch bis Lufteinlauftemperaturen von bis zu 65°C stabil und zuverlässig.

Hohe Verfügbarkeit

Sehr geringe Betriebskosten, besonders durch lange Wartungsintervalle werden erreicht. Im Vergleich zu herkömmlichen Trocknern in diesem Leistungsbereich benötigen die Parker Antares Modelle deutlich weniger Trockenmittel für den Betrieb. Zusätzlich ist bei manchen Parker Antares Trockner Modellen keine reguläre Behälter Inspektion erforderlich, die Stillzeit der Industriedruckluft Trockner wird somit sehr gering.

Parker Antares Hybrid Trockner mit Tandem Technologie

Die Parker HZD (Hiross Zander Division) stellt eine Familie innovativer Drucklufttrockner mit einer Leistung von 2,5 bis 34m3/min her. Durch die "Tandem Technologie" werden 2 effiziente Trocknungsverfahren kombiniert. Durch die Kombination von Kältetechnik und Adsorptiontechnik entsteht eine optimierte und einzigartige Lösung zur Druckluftaufbereitung. Dies ermöglicht die Bereitstellung qualitativ hochwertiger Druckluft für Ihr Unternehmen bei gleichzeitiger niedriger Energieverbrauchswerte in vergleich zu herkömmlichen Adsorptionstrocknern. Durch die Parker Antares Tandem Technologie wird standardmäßig ein konstanter Taupunkt von -40°C erreicht. Um dies zu erhalten, tragen patentierte Produktfunktionen und Betriebsarten zu einem besonders niedrigen Spülbedarf bei. Die Antares Tandem Technologie ermöglicht den Zugriff auf ein breites Spektrum von Drucktaupunkten ohne das ein Austausch von installierten Komponenten notwendig ist. Dies geschieht bequem und einfach über das Bedienpanel auf dem Gerät.

Feuchte und unbehandelte Druckluft wird zunächst durch einen Vorfilter geführt, der einen traditionellen, jedoch speziellen und patentierten Kühlkreislauf schützt und somit einen Großteil des Wasserdampfes effizient aus der zugeführten Luft entfernt. Die anschließende Phase besteht aus einer hoch kompakten Adsorptionstrocknung mit vor- und nachgeschateten Hochleistungsfiltern für Öl und Wasseraerosole sowie zur Partikelabscheidung. Hier wird der Feuchtigkeitsgehalt der Luft auf einen Standardtaupunkt von -40°C reduziert. Resultierend strömt saubere und trockene Druckluft über den patentierten Luft-Luft-Wärmetauscher aus und gelangt nach erneuter erwärmung  wieder ins Druckluftnetz.

Kontakt

Albiez GmbH & Co. KG

Carl-Zeiss-Str. 13-15
79331 Teningen

Tel: +49 (0)7641-93343-0
Fax: +49 (0)7641-93343-29

Email: info@albiez.de

 

Selbstverständlich können Sie auch auf andere Wege eine Anfrage tätigen. Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Ihren Kontakt.

Produkt- oder Serviceanfrage